FH Plankstadt 2 – SG GH/GW Sandhausen 3  5359:5425

Unsere dritte Mannschaft konnte sich am vergangenen Wochenende nicht so ausruhen, wie es die meisten Kegler taten, sondern musste am Spieltag 16a in Plankstadt antreten. Leicht verändert in der Aufstellung wusste man, dass die sicherlich kein leichtes Spiel werden wird.
Im Starttrio standen dieses Mal Andreas Winter, Bernd Kletti und Walter Reinhardt. Alle drei spielten ordentliche Ergebnisse und konnten ihren Gegnern Holz abnehmen. Andreas mit seinen 922 Holz, Bernd mit 856 Holz und Walter mit 916 Holz erspielten so insgesamt 46 Holz für das Schlusstrio.
Hier kamen nun Maik Walther, Rainer Bender und zum ersten Mal diese Saison Herbert Janisch zum Einsatz. Maik schaffte es leider wieder nicht, an seine Ergebnisse vom Februar anzuknüpfen und blieb damit wieder weit unter seinen Möglichkeiten. Mit seinen 838 Holz war er auch der einzige Gut-Holzer, der in diesem Spiel Holz abgeben musste. Rainer spielte sehr gute 938 Holz und konnte damit wieder 36 Holz herausholen. Besonders hervorzuheben war an diesem Spieltag aber zweifelsohne unser Routinier Herbert Janisch, der in seinem ersten Spiel diese Saison hervorragende 955 Holz (341 Holz alleine im Abräumen mit nur einem Fehler!) erzielen konnte! Mit diesem Ergebnis konnten die Gastgeber nicht mithalten und so konnte auch er Plus machen. Am Ende bedeutete dies ein sehr gutes geschlossenes Mannschaftsergebnis und Platz 8 in der
Tabelle.(mm)

SG GH/GW 3: Andreas Winter 922, Bernd Kletti 856, WalterReinhardt 916, Maik Walther 838, Rainer Bender 938, Herbert Janisch 955
FH Plankstadt 2: 894, 844, 910, 897, 902, 912

TV Mosbach – SG GH/GW Sandhausen 4  1863:2448

Ein doch sehr einseitiges Spiel, in diesem Fall zum Glück für uns, erlebten die Zuschauer beim Spiel unserer vierten Mannschaft in Mosbach, denn der Gegner konnte nur mit fünf Mann antreten. Aus diesem Grund waren es leicht verdiente Punkte für unsere Mannen, die sich trotz des fehlenden Drucks nicht hängen ließen und teilweise sehr gute Ergebnisse
erzielen konnten.(mm)

SG GH/GW 4: Hardo Hermann 392, Maik Budich 427, Walter Vogel 433, Manfred Emrich 408, Roland Elzer 392, Jens Rimmler 396
TV Mosbach: 392, 356, 375, 341, 399