Kommende Aufgaben

Während Mannschaft zwei und drei eine zweiwöchige Pause bis zum 17. Oktober haben, spielen die Erste und die Vierte jeweils in den kommenden Tagen wieder. Die Vierte bereits diesen Mittwoch den 30. September gegen ASV Eppelheim 2.

Wohl das brisantere Duell findet am 4. Oktober in der Mehrzweckhalle Plankstadt statt. Dann treffen die Gut Holz 78 Sandhausen und Frei Holz Plankstadt aufeinander. Dieselbe Punkteteilung, wie auch gegen München, stand letzte Saison zu buche. Wobei das Heimspiel gegen Plankstadt eher eines zum Vergessen war. Eine ähnlich starke Leistung, wie in der Vorbereitung auf Plankstadts Bahnen und der Wille der Wiedergutmachung für das verlorene Freitagsspiel gegen den VKC Eppelheim, werden die Mannschaft antreiben.

Tobias Woll spielte in der Vorbereitung dort fantastische 1054 Holz. Natürlich ist er dementsprechend hoch motiviert an diese Leistung anzuknüpfen. Doch Plankstadt ist kein leichter Gegner. In der letzten Saison tat man sich im Hinspiel ebenfalls schwer, konnte aber dann die zwei Punkte mitnehmen.

Spielbeginn ist um 16:00 Uhr.

Comments are closed.