Erneut Sonntags, musste die dritte Mannschaft in Heidelberg zum Auswärtsspiel ran. Mit einer schwachen Auswärtsleistung, gab es dort jedoch nichts zu holen. Das Spiel ging mit 5268 zu 5133 verloren.

Einzig Maik Walther (918) und Thomas Engelhardt (906) konnten überzeugen. Mehr Schatten als Licht, hatten Bernd (846) und Jens Rimmler (847). Bei Manuel Schneider (803) und Jürgen Herbig (813), war es kein guter Spieltag.

Bei Heidelberg spielten Florian Blank (905), Sascha Krivosija (952), Andreas Heinisch zusammen mit Richard Bender (398 + 448), Sascha Heinisch (864) und Gerhard Heinisch (869).

Knackpunkt im Spiel, war das durchweg schwache Vollespiel bei Gut Holz.

Spielbericht 3. Mannschaft

Spielbericht 3. Mannschaft