4. Spieltag BKBV Landesliga

Landesliga 1 4. Spieltag
SG 80/Kurpfalz/NS Plankstadt 1 — GH78/GW Sandhausen 2 5579 : 5531

Vermeidbare Niederlage!

Ersatzgeschwächt mussten wir an diesem Wochenende bei der Mannschaft 80/Kurpfalz/NS antreten. Nach dem Starttrio mit M. Mildenberger, W. Reinhardt und S. Janisch der als Mannschaftsbester mit 969 Kegel von der Bahn ging, hatten wir einen kleinen Vorsprung von 7 Kegel herausspielen können trotz dem starken Ergebnis von Timo Stadler mit 1010 Kegel.

In der zweiten Spielhälfte gingen dann S. Groß, J. Priester und H. Janisch auf die Bahn. Konnte S. Groß noch an die Leistung seiner Vorgänger einiger Maßen mit 921 Kegel anknüpfen, mussten dagegen H. Janisch mit einem schlechten Tag weil er Probleme ins Abräumen hatte und J. Priester verletzungsbedingt auf der 3. Bahn ausgewechselt hinnehmen, dass die gegnerische Mannschaft sich immer weiter absetzte. Zwar konnte H. Janisch trotz nur 876 gespielten Kegel seinem Gegenspieler (842) noch 34 Kegel abnehmen, mussten im Gegenzug die Kombination J. Priester/U. Brunner mit 891 Kegel auf ihren Gegner leider wieder 81 Kegel abgeben, wodurch die Niederlage besiegelt war.

M. Mildenberger 943, W. Reinhardt 931, S. Janisch 969, S. Groß 921, J. Priester/U. Brunner 581/310, H. Janisch 876

B.R.

Comments are closed.