15. Spieltag Landesliga 1 Nordbaden

SG Gut Holz 78 / GW Sandhausen 2 : HKO Young Stars Ettlingen 2 7:1

Einen ruhigen Nachmittag hatte die zweite Mannschaft der Gut Holzer. Die sehr ersatzgeschwächte Mannschaft vom kroatischen Sportkegelclub HKO hatte keine Chance gegen die Mannen von Hardtwald.

Im Startpaar spielte Mannschaftsführer Christian Müller die Tagebestleistung von 572 Kegel und nahm seinem Gegner alleine 102 Kegel ab. Tobias Smeilus, etwas schwächer wie die letzten Wochen, konnte sein Duell ebenfalls deutlich gewinnen. Mit 2:0 und 145 Kegel Vorsprung ging es ins Mittelpaar.

Die beiden Sandhäuser Hansi Ries und Jürgen Priester machten da weiter wo es im Startpaar aufgehört hatte. Beide gewannen Ihre Duelle deutlich. Mit 4:0 Mannschaftspunkten und 265 Kegel Vorsprung ging es ins Schlusspaar.

Dort gab Simon Brunner gegen Andreas Kota mit 2:2 und 15 Kegel weniger den einzigen Punkt an den Gegner ab, während Marvin Schmitt sein Spiel deutlich mit 4:0 gewann. Zum Schluss stand es 7:1 und 320 (!) Kegel mehr für die Sandhäuser.

In der Tabelle steht die Mannschaft nun auf dem 3. Tabellenplatz.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Sandhausen : HKO Young Stars 7:1 (3298:2978)
Tobias Smeilus : Marco Soldic 4:0 (534:491)
Christian Müller : Zlatko Smajis 4:0 (572:470)
Hani Ries : Ivica Mamic 4:0 (538:447)
Jürgen Priester : Marco Eidmann 2:2 (560:531)
Simon Brunner : Andreas Kota 2:2 (532:547)
Marvin Schmitt : Mario Antelic 4:0 (562:492)