16. Spieltag Verbandsliga Nordbaden

Blau Gelb Nussloch : SG Gut Holz 78 / GW Sandhausen 2:6

Am vergangenen Wochenende kam es zu Hallenderby gegen Blau Gelb Nussloch. Aufgrund der Tabellenkonstellation sollte das Spiel eine klare Angelegenheit für die Gut Holzer werden.

Im Startpaar stellten die Nusslocher, inzwischen gewohnt, ihre beiden Topspieler. Die Gut Holzer wählten im Startpaar zum Erstaunen der Nusslocher eine leicht abgeänderte Aufstellung. Sascha Janisch wurde gegen Erik Schielicke gestellt und verlor sein Spiel gegen den Tagesbesten Nusslocher mit 1:3. Der aktuell beste Spieler der Gut Holzer, Sascha Heinisch, wurde gegen den Kapitän der Blau Gelben und ehemaligen Gut Holzer Patrick Nikisch gestellt. Sascha legte im 1. Durchgang los wie die Feuerwehr. Mit den ersten 30 Wurf (15 Volle und 15 ins Abräumen) schaffte er es die Weltklasse Leistung von 191 Kegel umzuwerfen. Dieses Niveau konnte er nicht ganz halten. Er ließ seinem Gegner aber keine Chance und gewann mit 4:0 mit einer persönlichen Bestleistung von 653 Kegel, was auch die beste Leistung des Spiels darstellte.

Mit 1:1 und 25 Kegel Vorsprung ging es in den Mittelabschnitt.Im Mittelpaar kam Mirko Sveiger, der vor allem in den Topspielen gegen Eppelheim und RW Sandhausen geglänzt hatte, gar nicht ins Spiel und verlor mit 2:2 und nur 498 Kegel knapp gegen Thorsten Mahl. Tobias Woll spielte an diesem Spieltag ebenfalls persönliche Bestleistung mit sehr starken 634 Kegel und ließ seinem Gegner, dem tapfer kämpfenden Sebastian Leiby keine Chance. Das Mittelpaar endete mit ein Gesamtstand von 2:2 und 95 Kegel Vorsprung für die Sandhäuser.

Im Schlussabschnitt spielten Jens Weinmann und Christian Brunner. Beide konnte zwar nicht wie gewohnt mit Ergebnissen an der 600er Marke glänzen gewannen aber gegen das Nusslocher Schlussduo Philipp Kießling und Florian Jung beide deutlich mit 3:1. Zum Schluss war es ein gemütlicher Nachmittag auswärts in der Hardtwaldhalle und ein ungefährdeter Sieg mit 6:2 und 159 mehr umgeworfenen Kegeln.In der Tabelle bleiben die „Gut Holzer“ weiter vorne. Noch sind 7 Spiele in dieser Saison zu spielen, bis man hoffentlich am 14.5. mit dem Regionalligaaufstieg belohnt wird.

Hier die Ergebnisse im Überblick:
Nussloch : Sandhausen 2:6 (3323:3482)
Patrick Nikisch : Sascha Heinisch 0:4 (562:653)
Erik Schielicke : Sascha Janisch 1:3 (610:544)
Thorsten Mahl : Mirko Sveiger 2:2 (514:498)
Sebastian Leiby : Tobias Woll 0:4 (548:634)
Florian Jung : Christian Brunner 1:3 (543:584)
Philipp Kießling : Jens Weinmann 1:3 (546:569)